Paul „erläuft“ 820 Euro für Kinder in Not

Paul „erläuft“ 820 Euro für Kinder in Not 

Die meisten Menschen haben momentan eine ganz ausgeprägte Sehnsucht nach Frieden. Da ist es besonders erfreulich, wenn bereits ein neunjähriger Junge so empfindet und sich entschließt, notleidenden Kindern in Kriegs- und Krisengebieten aktiv zu helfen. Paul Schilling, Schüler der 4. Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Jülich West, hatte die ausgezeichnete Idee, am 23. September 2022 in seiner Heimatstadt am 9. Jülicher Friedenslauf des ZFD (Ziviler Friedensdienst) unter dem Motto „Frieden durch Freundschaft“ teilzunehmen. 

Auch Pauls Vater, Georg Schilling, fand diese Idee ganz ausgezeichnet, und da er vor 21 Jahren als Soldat Teilnehmer des 3. Einsatzkontingents KFOR 2001 war, schlug er seinem Sohn vor, den erzielten Erlös einem Kinderhilfsprojekt von Lachen Helfen e.V. zukommen zu lassen, weil er unseren schon damals erfolgreich tätigen Verein im Kosovo kenngelernt hatte. 

Mehr als 1000 Schüler hatten sich beim Start zum Friedenslauf in der Jülicher Innenstadt versammelt – darunter auch Paul Schilling (Foto: ZFD – Nora Wächter).

Gesagt getan: Paul, der sehr sportlich ist und besonders gerne Fußball spielt, konnte bei Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten zahlreiche Unterstützer für seinen Einsatz beim diesjährigen Sponsorenlauf gewinnen und deshalb auch ziemlich sicher sein, einen ansehnlichen Spendenbetrag erzielen zu können. 

Paul hatte die Startnummer 653 erhalten, bevor er sich auf den Weg machen konnte, um am 23. September 2022 insgesamt 14 Runden auf dem Jülicher Innstadt-Parkour für den guten Zweck zu laufen.
Stolz kann Paul Schilling nun die Urkunde des forumZFD präsentieren, die dokumentiert, welch ausgezeichnete Leistung er für die Kinder in Not vollbracht hat.

Doch wer hätte damit gerechnet, dass Paul am 23. September solch ein fantastisches Ergebnis erzielen würde. Für die insgesamt 14 Runden (!), die er auf dem Innenstadt-Parkour in Jülich gelaufen war, bekam er „sage und schreibe“ 820 Euro für den guten Zweck zusammen.

Die Not leidenden Kinder in den Einsatzländern deutscher Soldaten und Polizisten bedanken sich für diese großartige Unterstützung bei Paul Schilling von ganzem Herzen!

2022-10-23T20:23:58+00:00